Ballonfahrten im Ruaha National Park (Tanzania)

Ballooning im Ruaha National Park,

wir freuen Ihnen mitteilen zu können, dass es ab dem 15.06.18 möglich sein wird Ballonfahrten im Ruaha National Park zu buchen. Bisher war dies nur in der Serengeti und im Tarangire möglich. Insbesondere in der Serengeti war diese ein erhebendes Erlebnis, besonders zu Zeiten der Migration.

Erleben Sie eine Ballonfahrt im größten National Park des Landes mit ca. rund 20.000 km². Der Park ist ein Juwel mit einem atemberaubenden Tierreichtum von der Größe der Schweiz. Das Tierleben konzentriert sich an der Lebensader des Parks am Großen Ruaha-Fluss. Er ist die Heimat von unzähligen Flusspferden und Krokodilen. In der Regenzeit schwillt der Fluss an und tritt über die Ufer, während er sich in der Trockenzeit in kostbare, von blendenden Sandflächen umgebene Wasserstellen zurückzieht. Es wird davon ausgegangen, dass es in Ruaha eine höhere Elefantenkonzentration als in jedem anderen Nationalpark in Ostafrika gibt. Diese wird nur vom Selous übertroffen und hat sich gut von der Elfenbeinwilderei der achtziger Jahre erholt. Sie ist mittlerweile bei über 8.000 Tieren angelangt.

Die Testflüge wurden erfolgreich absolviert und den Kunden erwarten eine fantastische Tierwelt und einzigartige Landschaften.

Betriebszeiten:

vom 15.06. – 31.10.18. Bitte beachten Sie, dass Kinder unter 7 Jahren nicht fliegen dürfen. Die Ballons haben eine Kapazität von max. 12 Personen pro Tag/Fahrt

';