Serengeti & Rubondo Island im Lake Victoria

7-tägige Flugsafari ab /bis Arusha

Olakira Camp
Olakira Camp
Olakira Camp
Olakira Camp
Olakira Camp
Rubondo Island Camp
Rubondo Island Camp
Rubondo Island Camp
Rubondo Island Camp
Rubondo Island Camp
Rubondo Island Camp

Übersicht des Reiseverlaufs

Arusha - zentrale Serengeti - Rubondo National Park (Lake Victoria) - Arusha

Höhepunkte der Reise:

  • Verstecktes Paradies Rubondo Island auf einer Insel im Lake Victoria
  • Bush & Beach Kombination
  • Naturschutzgebiet Rubondo: Schimpansen, Wildnis, Wasseraktivitäten
  • Hochwertige Unterkünfte der Asilia Gruppe
1 ÜbernachtungArusha
3 Übernachtungenzentrale Serengeti
3 ÜbernachtungenRubondo National Park

Tag 1: Arusha

Nach Ankunft am Flughafen Kilimanjaro werden Sie von Ihrem Fahrer empfangen und zur Unterkunft gefahren, die sich in Nähe zum Arusha National Park befindet in einer wunderschönen Gartenanlage. Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung, um optionale Aktivitäten wie den Besuch einer Kaffeeplantage oder Schlangenfarm zu unternehmen.
1 Ü Arumeru River Lodge (o.ä.), Frühstück.

Tag 2: Flug in die zentrale Serengeti

Nach dem Frühstück brechen wir zum Flughafen Arusha auf. Sie fliegen mit Coastal Aviation in die Serengeti 13.00 – 15.05h. Bei Ankunft werden Sie von der Crew empfangen und zum Camp gefahren. Je nach Monat befindet sich das mobile Camp an unterschiedlichen Standpunkten: Juni bis November an der Nordspitze des Parks, direkt am Mara Fluss, von Dezember bis März an der Südgrenze der Serengeti (Olakira Ndutu Camp). Richten Sie sich ein im Camp und genießen Sie den persönlichen Service und ein vorzügliches Abendessen.
1 Ü Olakira Migration Camp, Abendessen ( inkl. lokale Getränke, Wäscheservice)

Tag 3 und 4: Pirschfahrten in der zentralen Serengeti

Zwei Tage stehen Ihnen zur Verfügung, den wohl berühmtesten National Park zu erkunden. Sie unternehmen 2x täglich ausgedehnte Pirschfahrten im offenen Safarifahrzeug des Camps. Die Attraktion sind Millionen wandernde Gnus, Zebras, Topis und Gazellen. Mit etwas Glück gibt es alle Mitglieder der „Big Five“ zu sehen – Elefanten, Spitzmaulnashörner, Büffel, Löwen und Leoparden. Außerdem gibt es folgende Tiere zu beobachten: Geparden, Giraffen, Krokodile, Nilpferde, Elandantilopen und Kilpspringer. Auch Vogelfreunde kommen auf ihre Kosten: Zu sehen gibt es zahlreiche verschiedene Vögel – insbesondere Adler- und Geierarten Neben den Pirschfahrten bleibt Ihnen aber auch Zelt das schöne Camp zu genießen.
2 Ü Olakira Migration Camp, Vollpension (inkl. lokale Getränke, Wäscheservice),
Pirschfahrten

Tag 5: Flug zum Rubondo National Park (Lake Victoria)

Früh am Morgen starten Sie zu einer letzten Pirschfahrt durch den Serengeti Nationalpark. Danach können Sie sich bei einem herzhaften Frühstück im Camp stärken. Anschließend verabschieden Sie sich von Ihrer Safari-Crew und werden von Ihrem Guide zum Flugplatz gebracht. Hier endet Ihre Safari und Sie fliegen mit Coastal Aviation nach Rubondo Island 15.20 – 17.30h. Dort werden Sie bereits erwartet und zum Rubondo Island Camp gebracht, wo Sie zu Abend essen und übernachten werden.
1 Ü Rubondo Island Camp, Abendessen inkl. Wäscheservice

Tag 6 und 7: Rubondo National Park (Lake Victoria)

Die nächsten beiden Tage verbringen Sie auf Rubondo Island. Die Rubondo Insel liegt im südwestlichen Abschnitt des Viktoriasees. Der Nationalpark beherbergt mehr als 300 endemische Arten und ist gleichzeitig eines der unberührtesten Ökosysteme in Afrika. Der Lake Victoria ist der größte See Afrikas und flächenmäßig der zweitgrößte Süßwassersee der Erde. Die langen Sandstrände gehen über in üppige Wälder, die hunderten von Vögeln Schutz bieten. Auf der Insel leben außerdem Elefanten, Giraffen, Raubkatzen und verschiedene Affenarten – unter anderem
Schimpansen. Sie erleben von Ihrem Camp planmäßige Aktivitäten: Waldwanderungen, Dhow- und Kajaktouren, Schimpansen Trekking Touren, Angeltouren, Vogelbeobachtungen, Exkursionen in die Sumpfgebiete, Pirschfahrten, Bootssafaris und andere Aktivitäten. Sie übernachten im Rubondo Island Camp.
2 Ü Rubondo Island Camp, Vollpension, inkl. Wäscheservice, Aktivitäten

Tag 7: Flug nach Arusha

Nach dem Frühstück heißt es Abschied nehmen vom Lake Victoria. Sie werden rechtzeitig für Ihren Flug mit Coastal Aviation zum Flugplatz gefahren 07.45 – 11.45h. Bei Ankunft am Flughafen in Arusha werden Sie empfangen und zum internationalen Flughafen gefahren. Hier endet die Reise.

Nach oben

Im Reisepreis eingeschlossen:

  • Alle Transfers ab /bis Flughafen (nicht privat)
  • Vollpension auf Safari
  • Pirschfahrten im offenen Safarifahrzeug im Olakira Camp zusammen mit anderen Gästen
  • Lokale Getränke sowie Wäscheservice eingeschlossen im Olakira Camp
  • Wäscheservice im Rubondo Island Camp
  • Parkeintrittsgebühren und Konzessionsgebühren
  • Drei innerafrikanische Flüge: Bitte beachten Sie eine Gepäckbegrenzung von 15 kg inkl. Handgepäck

Im Reisepreis nicht eingeschlossen:

  • Getränke, falls nicht explizit genannt
  • Trinkgelder, Ausgaben persönlicher Art, Visagebühren
  • Wäscheservice

Termine: auf Wunsch

Reiseteilnehmer: ab 2 Personen

Preis p. P. im DZ: ( bei Überschneidungen der Saisonzeiten Preisänderungen
möglich)

Nach oben
  • Bitte beachten Sie unbedingt die länderspezifischen Hinweise Tanzania sowie die Gesundheitsvorschriften und Sicherheitshinweise.
  • Für die Safari ist eine Malaria-Prophylaxe notwendig.
  • Bitte beachten Sie, dass es keine Garantie gibt für die Sichtung von Schimpansen!