Neues Reservat Babanango Game Reserve in Kwazulu Natal – Südafrika

Babanango Boma

Das Babanango Game Reserve liegt in der Nähe von Dundee im schönen Kwazulu Natal. Das Wildreservat wurde durch eine einzigartige Partnerschaft zwischen Naturschützern, privaten Investoren und den örtlichen Gemeinden geschaffen und besteht aus 22.000 ha Nebelgrasland, Dornen- und Flussdickicht, und einen 23 km langen Abschnitt des Weißen Umfolozi-Flusses. Es ist ein malariafreies Wildreservat und ist die Heimat von Nashörnern, Büffeln, Hyänen, Giraffen und Antilopenarten wie Impalas bis hin zu den selten sichtbaren Erdwölfen und Erdferkeln. Bis 2022 sollen dann auch alle der Big Five angesiedelt werden. Ein Paradies für Buschliebhaber und Naturfreunde. Für die Kunden gibt es 3 Lodges, wovon die Babanango Valley Lodge im Süden des Reservats  bereits eröffnet ist. Die stilvolle Unterkunft überblickt das malerische Tal des Nsubeni-Flusses mit seinen Granitkoppies, Sandsteinklippen und Quarzitkämmen, die sich bis in die Ferne erstrecken. Die neun geschmackvoll eingerichteten und geräumigen Suiten mit zwei Schlafzimmern verfügen jeweils über einen atemberaubenden Blick über das Reservat. Zwei Zimmer haben Verbindungstüren, sodass eine komfortable Familieneinheit mit vier Betten entsteht. Die großzügige Flitterwochen-Suite, die leicht von der Lodge getrennt ist, bietet den perfekten Rückzugsort für frisch verheiratete Paare oder diejenigen, die sich ein wenig Zeit für sich allein gönnen möchten. Die Speisen sind vorzüglich und eine Freude für alle Gourmets. Es werden außerdem traditionelle Boma-Dinner sowie Busch-Abendessen und -Frühstücke angeboten.

Abenteuerlustigen bietet das private Naturreservat eine große Vielfalt an Tieren, Vögeln, Bäumen und Wildblumen, die es zu entdecken gilt, und es verfügt über mehr als 30 km Wanderwege, die selbstständig genutzt werden können. Täglich werden morgens und abends Naturfahrten angeboten, und Gäste können auch an einer der geführten Vogelwanderungen teilnehmen. Trail-Running ist ebenfalls möglich, und historische Touren zu den nahe gelegenen Schlachtfeldern sowie ein Besuch des eMakhosini-Tals (Tal der Könige) können arrangiert werden.

Die 2. Lodge  – die Zulu Rock Lodge, liegt auf einem Berghang am äußeren Rand des Babanango Game Reserve gelegen und mit Blick auf das Weiße Umfolozi-Tal über eine atemberaubende Wildnis. Des weiteren gibt es bis dato als letzte Unterkunft das Matatane Camp. Es ist mehr für Selbstversorger – Budget Kunden geeignet. Es liegt White Umfolozi Tal, in der Nähe der eindrucksvollen Nhlazatshe Mountain. Das Camp empfehlen wir besonders für Aktiv-Urlauber, die besonders viel Wandern oder Mountainbiken mögen. Für die Zukunft ist hier auch ein Aktivitätenzentrum mit Abenteuer-Aktivitäten wie Abseilen und Zip-Lining vorgesehen.

Weitere Infos finden Sie unter: Babanango Game Reserve

';
Diese Website benutzt Google Analytics. Bitte klicke hier wenn Du nicht möchtest dass Analytics Dein Surfverhalten mitverfolgt. Hier klicken um dich auszutragen.
Translate »