Botswana Kompakt

10-tägige individuelle Lodge Safari in Victoria Falls Chobe und Okavango Delta ab Victoria Falls bis Maun

Chobe Elephant Camp
Pioneers Victoria Falls
Sango Safari Camp
Sango Safari Camp
Sango Safari Camp
Sango Safari Camp
Sango Safari Camp
Chobe Elephant Camp
Chobe Elephant Camp
Sango Safari Camp
Chobe Elephant Camp
Chobe Elephant Camp
Chobe Elephant Camp
Chobe Elephant Camp
Chobe Elephant Camp
Sango Safari Camp
Sango Safari Camp
Sango Safari Camp

Übersicht des Reiseverlaufs

Victoria Falls - Chobe NP - Okavango Delta (Khwai Wildschutzgebiet) - Maun

Höhepunkte der Reise:

  • Wildreiche Nationalparks
  • Individuell abänderbar – Verlängern Sie mit einen Baustein Kalahari
  • Legendäre Victoria Falls Wasserfälle
  • Chobe National Park mit Pirschfahrt und Bootsfahrt
  • Khwai Wildschutzgebiet - Wildhundeparadies
  • 2 innerafrikanische Flüge inklusive
  • Tägliche Abfahrten möglich
3 ÜbernachtungenVictoria Falls
3 ÜbernachtungenChobe National Park
3 ÜbernachtungenOkavango Delta - Khwai

Tag 1, 2 und 3: Victoria Falls

Nach der Ankunft am Victoria Falls Airport erfolgt der Transport mit dem Auto zur Pioneer Victoria Falls Lodge, wo die Gäste drei Nächte verbringen werden.
Pioneers Victoria Falls befindet sich in einem ruhigen Wohngebiet in einem Vorort von Victoria Falls, 2.5 Kilometer von den Fällen entfernt. Pioneers bietet 50 elegante Zimmer mit eigenen Bad, die alle im Stil der zimbabwischen Pionierzeit gehalten sind und eine eigene Veranda mit Ausblick auf den Garten und den Swimming Pool besitzen. Alle Zimmer sind klimatisiert und haben unbegrenztem Wifi Zugang. Die Lodge besitzt zudem vier Familienzimmer und ist so ideal für Familien. Im Herzen der Lodge befindet sich eine gemütliche Lounge, ein Essbereich im Inneren und im Freien, ein Souvenirladen, sowie eine Terrasse, die sich zum Pool und Garten hin öffnet. Aktivitäten für die Victoria Falls können (gegen Aufpreis) im Aktivitäten Büro gebucht werden
3 Ü Pioneers Victoria Falls, Frühstück

Tag 4, 5 und 6: Fahrt zum Chobe National Park

Nach dem Frühstück werden die Gäste mit dem Auto zum Chobe Elephant Camp gebracht wo sie drei Nächte verbringen werden.
Das Chobe Elephant Camp liegt hoch oben auf einer Klippe mit Blick auf den berühmten Chobefluß. Die Lage und das einzigartige Design der Lodge bietet den Gästen zum einen eine großartige Aussicht über die beeindruckende Flußlandschaft und gleichzeitig einen komfortablen Rückzugsort von den rauen afrikanischen Bedingungen. Das Chobe Elephant Camp bietet seinen Gästen eine große Vielzahl von Aktivitäten an. Sie können die Wildtiere im Nationalpark von einem offenen Safarifahrzeug oder einem Boot beobachten. Weiterhin haben sie die Möglichkeit das Leben in einem Dorf bei einem kulturellen Ausflug kennenzulernen.
3 Ü Chobe Elephant Camp, Vollpension, lokale Getränke, Wäscheservice, Parkeintrittsgebühren, Pirschfahrten, Bootsfahrten, Kanuausflüge, (abhängig vom Wasserlevel) Besuch eines Dorfs

Tag 7, 8 und 9: Flug ins Okavango Delta – Khwai Gebiet

Nach dem Frühstück werden die Gäste mit dem Auto zum Kasane Airport transferiert und mit einem kleinen Flugzeug geht es zum Khwai Flugplatz. Bei Ankunft werden Sie empfangen und zum Sango Safari Camp gefahren. Hier verbringen Sie 3 Nächte. Sango Safari Camp liegt sanft eingebettet im Schatten großer Bäumen am Ufer des Khwai Flusses. Mit seiner Lage am Rande des traditionellen Dorfes Khwai und an der Grenze zum Moremi Wildreservat, ist das Camp die ideale Ausgangsbasis zur Erkundung der Kultur und des Wildreichtums dieses einzigartigen Lebensraums.
Dieses intime Safaricamp ist nach der Sango Familie benannt, einer der ersten Bewohner der Khwai Gegend. Die Gäste haben die Möglichkeit aus erster Hand den einzigartigen Lebensstil und die Erfahrungen kennenzulernen, die mit dem Alltag in einem der wildreichsten Gebiete Botswanas einhergehen. Die sechs im klassischen Safaristil gestalteten en-suite Meru Zelte können maximal zwölf Gäste beherbergen und erinnern an lang vergangene Zeiten. Mit handgearbeiteter Einrichtung und klassischem Design vermischt Sango Safari Camp Rustikales mit Komfort und lässt die Atmosphäre luxuriöser Zeltcamps wiederaufleben. Jedes Zelt hat ein privates Badezimmer mit einer Eimerdusche unter freiem Himmel. Das Wasser für die Eimerduschen mit fließendem Wasser (müssen also nicht von Hand aufgefüllt werden) wird durch solarenergie geheizt. Der Hauptbereich des Camps besteht aus einer Lounge in der Gäste sich entspannen und eine Mahlzeit genießen können, als auch einer Aussichtsplattform und einem kleinen Pool. Hier können Gäste ihre Siesta verbringen und sich von der heißen Mittagssonne erholen. Der Khwai Fluss bildet eine natürliche Grenze zwischen dem weltberühmten Moremi Wildreservat und der Khwai Konzession und erlaubt es den Tieren uneingeschränkt in dieser zaunlosen Wildnis umherzuziehen. Das am Ufer gelegene Camp mit Blick auf Moremi hat Zugang zu beiden großartigen Gebieten und der Schwerpunkt des Camps liegt zweifellos darauf den Gästen ein außerordentliches Erlebnis in Sachen Wildbeobachtung zu bieten.
Die angebotenen Aktivitäten beinhalten Pirschfahrten in offenen Safarifahrzeugen in Moremi und der Khwai Konzession, geführte Fußsafari, Nachtfahrten und Mokoroausflüge. Durch die Kombination von permanentem Wasservorkommen, saisonalen Schwemmgebieten, weiten Grasebenen, Uferböschungen und trockenen Waldgebieten bietet dieser unglaublich reichhaltige Lebensraum eine Vielfalt und Mannigfaltigkeit an Säugetieren und Vögeln, die im nördlichen Botswana Ihresgleichen sucht. Sango Safari Camp lädt seine Gäste ein, diesen Reichtum zu genießen.
3 Ü Sango Safari Camp, Vollpension, inkl. lokale Getränke, Wäscheservice,  Pirschfahrten bei Tag und Nacht & Mokorofahrten (abhängig vom Wasserlevel). Wanderungen auf Anfrage

Tag 7: Flug nach Maun

Nach den morgendlichen Aktivitäten (wenn es der Flugplan erlaubt) werden die Gäste per Flugzeug nach Maun gebracht. Hier endet die Safari.

Nach oben

Im Reisepreis eingeschlossen:

  • Frühstück in Victoria Falls
  • Vollpension auf Safari im Chobe N. P. sowie Okavango Delta
  • 2 Charterflüge: Kasane nach Khwai – nach Maun
  • Sammeltransfers
  • Planmäßige Aktivitäten wie angegeben
  • Parkeintrittsgebühren und Konzessionsgebühren
  • Lokale Getränke und Wäscheservice im Chobe und Okavango

Im Reisepreis nicht eingeschlossen:

  • Getränke, sofern nicht explizit erwähnt
  • Trinkgelder, Ausgaben persönlicher Art, Visagebühren,
  • Wäscheservice, sofern nicht erwähnt
  • optionale Aktivitäten in Zimbabwe

Teilnehmer: ab 2 Personen

Preis p. P. im DZ: (bei Antritt und Beendigung innerhalb der angegebenen Saisonzeit; bei Überschneidungen der Saisonzeiten Preisänderungen möglich.)

Preise:

Saison: p. P. im DZ EZ-Zuschlag
01.11.19 – 30.11.19 3.404€ 716€
01.01.20 – 31.03.20 3.030€ 144€
01.04.20 – 30.06.20 3.363€ 681€
01.07.20 – 31.10.20 4.062€ 1.097€
01.11.20 – 30.11.20 3.363€ 681€
Nach oben

Wichtige Hinweise:

  • Bitte beachten Sie eine Gepäckbegrenzung von 15 kg in weichen Taschen sowie 5kg Handgepäck
  • Bitte beachten Sie unbedingt die länderspezifischen Hinweise für Botswana und Zimbabwe sowie die Gesundheitsvorschriften und Sicherheitshinweise.
  • Für die Safari ist eine Malaria-Prophylaxe notwendig
  • Gerne können wir am Ende die Kalahari dazubuchen, z.B. Planet Baobab
  • Pioneer Victoria Falls öffnet erst im April von Nov. 19 bis März buchen wir dann die Batonka Lodge (Schwester Hotel)