Flitterwochen mit Desert & Delta Safaris

9- tägige Safari für Honeymooner ab Kasane bis Maun

Xugana Island Lodge
Xugana Island Lodge
Xugana Island Lodge
Savute Safari Lodge
Leroo la Tau
Xugana Island Lodge

Übersicht des Reiseverlaufs

Kasane - Chobe National Park - Savuti - Okavango Delta - Makgadikgadi Pan N.P. - Maun

Höhepunkte der Reise:

  • Höhepunkte Botswanas: Chobe, Savuti, Okavango Delta
  • hochwertige Luxus Unterkünfte
  • Charterflüge inklusive
  • Schöne Überraschungen inklusive
2 ÜbernachtungenChobe National Park
2 ÜbernachtungenSavuti
2 ÜbernachtungenOkavango Delta
2 ÜbernachtungenMakgadikgadi Pan National Park

Tag 1 und 2: Kasane – Chobe National Park

Ankunft am Flughafen Kasane und Begrüßung durch einen Vertreter von Desert & Delta Safaris. Dann geht es per Straßentransfer in die Chobe Game Lodge, wo Sie 2 Nächte verbringen werden. Die Lodge wurde nicht zuletzt durch Richard Burton und Elisabeth Taylor berühmt, die hier ihre zweite Hochzeit gefeiert haben.
Sie beziehen ihre luxuriöse Honeymoon-Suite und können erst einmal entspannen und sich frisch machen. Mittagessen auf der Terrasse mit Blick über den Chobe Fluss. Nachmittags erleben Sie eine erste Safari Aktivität. Entweder erleben Sie eine Bootsfahrt auf dem Chobe-Fluss oder Sie unternehmen eine Pirschfahrt im Park. Eine Bootsfahrt zum Sonnenuntergang ist ein wunderschönes Erlebnis. Insbesondere in der Trockenzeit versammeln sich die Tiere am Ufer, um zu Trinken und hier können Sie die schönsten Sonnenuntergänge erleben.
Der Chobe Nationalpark ist berühmt für seine großen Elefanten- und Büffelherden und für tolle Aussichten in den Sternenhimmel. Ihr Ranger gibt Ihnen gerne eine kleine Einführung in die afrikanischen Himmelskonstellationen und erzählt Ihnen das Ein oder Andere über Mythologie und Folklore.
Zur Ausstattung der Chobe Game Lodge gehören ein offenes Boma am Flussufer, wo auch traditionelle Tanzaufführungen stattfinden, ein großer Pool, eine Zigarrenbar und eine gut ausgestattete Bibliothek mit Lounge und Terrasse. Wenn Sie sich ein bisschen verwöhnen lassen möchten, können wir eine Schönheitsbehandlung für Sie arrangieren.
2 Ü Chobe Game Lodge, Vollpension, Aktivitäten

Tag 3 und 4: Flug nach Savuti

Nach einem gemütlichen Frühstück werden Sie zum Flughafen Kasane gebracht für Ihren Flug zur Savute Safari Lodge. Die Lodge liegt im westlichen Teil des Chobe Nationalpark
liegt. Dies ist eines der bekanntesten Wildtiergebiete Botswanas. Savuti umfasst fast 5.000 km2 Fläche und beinhaltet die sogenannte Savuti Marsh und den Savuti Channel, die Mababe Depression und die Magwikhwe Sand Ridge, die alle durch die tektonische Instabilität der Gegend entstanden sind. Löwen, Hyänen und die Zebramigration sind Synonyme für Savuti, aber das Gebiet beheimatet zusätzlich auch eine exzellente Diversität von anderen Raubtieren und Pflanzenfressern. Die Pfannen, Wasserlöcher und der seit 2008 wieder fließende Savuti Channel unterstützen eine außergewöhnlich große Population von Elefantenbullen. Hier verbringen Sie die nächsten zwei Nächte. Erleben Sie auf ihren Pirschfahrten, wie Elefanten-Bullen gemächlich an Ihnen vorbeiziehen. Sie werden von professionellen Rangern/Führern begleitet, die ein erstaunliches Wissen vermitteln können. Das Camp besteht aus 12 Doppelbett-Suiten in Holz-, Ried- und Glasbauweise – perfekte Rückzugsorte für warme und kalte Wetterbedingungen. Die Suiten sind weitläufig ausgelegt, mit großen Schiebetüren aus Glas, privaten Terrassen und Decks und individuellen Badezimmern. Im allgemein zugänglichen Bereich stehen ihnen Lounge, Bibliothek und Cocktailbar in attraktiver Ried- und Holzbauweise zur Verfügung. Eine Aussichtsplattform bietet spektakuläre Sicht auf das nahe liegende Wasserloch. Der Pool liegt auf dem erhöhten Deck mit Blick auf den Kanal. Hier kann man sich abkühlen oder einen Cocktail mit Aussicht genießen. Für Sie wird ein spezielles Dinner bei Kerzenschein auf ihrem privaten Deck in der Suite arrangiert. Sie haben einen guten Blick auf das Wasserloch, wo die Tiere zur Abendtränke zusammenströmen. Ihr Essen wird von der besonderen Tonkulisse der afrikanischen Nacht untermalt.
2 Ü Savute Safari Lodge, Vollpension, Aktivitäten

Tag 5 und 6: Okavango Delta

Nach einer Morgenaktivität am frühen Morgen und einem Frühstück erfolgt der Flug zur nächsten Unterkunft im Delta, wo Sie die nächsten zwei Nächte verbringen. Die Xugana – Lagune ist ein permanentes Feucht- und Wassergebiet im Delta – eine besondere Welt mit kristallklaren Wasserläufen, die sich durch weite Ried- und Papyrusfelder schlängeln und auf offene Lagunen zulaufen. Das Privatreservat ist für alle Wasseraktivitäten der ideale Ausgangspunkt. Die Lodge verfügt über acht Chalets auf erhöhten Holzplattformen. Jedes Chalet ist mit einem Badezimmer und einem eigenen Aussichtsdeck mit Blick über die Lagune ausgestattet. Die Sonnenuntergänge hier suchen ihresgleichen. Die Lodge verfügt über ein offenes Boma und einen Essbereich im Freien. Die Lounge, Bar und Speiseräume liegen etwas abseits unter Ebenholz- und Mangobäumen. Der Pool in der Mitte der Insel ist der perfekte Platz zum Entspannen.
Nach einem köstlichen Mittagessen brechen Sie für ihren Nachmittagsausflug auf: eine Bootstour oder eine Angelpartie. Genießen Sie die ruhigen Fahrten im Mokoro oder den kleinen Adrenalin-Stoß auf einer Wanderung durch die Lagunen und auf den Inseln der Umgebung. Speziell arrangiert wird ein romantisches Dinner auf dem berühmten Schwimmdeck, mit spektakulärem Sonnenuntergang – Eindrücke, die Sie im Leben nicht vergessen werden. Erleben Sie das Okavango von seiner schönsten Seite!
2 Ü Xugana Island Lodge, Vollpension, Wasseraktivitäten

Tag 7 und 8: Makgadikgadi Pan National Park

Sie erleben eine Morgenaktivität bevor Sie per Flug nach Leroo La Tau fliegen.
Die majestätische Leroo La Tau Lodge ist am Boteti Fluss gelegen welcher entlang der westlichen Grenze des Makgadikgadi Pans Nationalparks verläuft. Die Unterkünfte bestehen aus zwölf neuen, sehr geräumigen Chalets, jedes mit einem Doppelbett und einem zusätzlichen Einzelbett ausgestattet sowie einem en-suite Badezimmer mit Blick auf den Boteti Fluss. Die Chalets sind am Rande der Flussböschung errichtet und verfügen über gläserne Schiebetüren welche sich zu einer privaten Veranda mit spektakulärem Ausblick hin öffnen. Der Hauptbereich der Lodge ist aus natürlichen Materialien erbaut und beherbergt Lounge, Bar, Speisebereich, Rezeption sowie einen Souvenirladen. Der Boteti Fluss ist ein weiter Ausläufer des Okavango Deltas und versickert im tiefen Sand der Kalahari. Seit 1995 waren weite Teile des Flusses ausgetrocknet und erst seit 2009 führt der Fluss, dank des hohen Wasserstands des Okavango Deltas, wieder Wasser. Der Park, welcher über 30 000 Zebras und Gnus beheimatet, bietet den Gästen die Möglichkeit Interaktionen zwischen gewaltigen Tierherden und ihren Jägern zu beobachten. Vom Pool aus können Sie Zebra- und Gnuherden am Wasserloch beobachten. Auf den Pirschfahrten am Tag und in der Dämmerung/Nacht bekommen Sie möglicherweise Löwe, Geparden, Hyänen und vielleicht sogar das seltene weiße Nashorn zu Gesicht. Hier wird auch die unvergessliche Baumpflanzungszeremonie arrangiert: Sie pflanzen einen eigenen Baum – eine Geste, mit der Sie nicht zuletzt zum Umweltschutz und zur Wiederaufforstung beitragen und eine eigene Spur in Afrika hinterlassen.
2 Ü Leroo La Tau, Vollpension, Aktivitäten

Tag 9: Maun - Abflug

Nach einer Morgenaktivität und einem Frühstück endet die Reise. Es geht zurück nach Maun mit unvergleichlichen Erlebnissen, Erinnerungen, neuen Freunden und Eindrücken im Gepäck, die Sie immer an ihre Hochzeitsreise in Herz von Afrika erinnern werden. Frühstück

Nach oben

Im Reisepreis eingeschlossen:

  • Safari ab Maun bis Kasane oder umgekehrt
  • Vollpension auf Safari
  • Inlandsflüge zwischen den Camps
  • Planmäßige Aktivitäten der Lodges/Camps
  • Parkeintrittsgebühren und Konzessionsgebühren
  • Upgrade auf die Suite in der Chobe Game Lodge
  • Privates Dinner in der Savute Safari Lodge
  • Privates „floating deck dinner“ in der Xugana Lodge (wetterabhängig!)
  • Baumpflanz Zeremonie in Leroo La Tau
  • Planmäßige Aktivitäten der Lodges
  • Wäscheservice
  • Lokale Getränke (ausgeschlossen Premiumgetränke)
  • Planmäßige Flüge zwischen den Camps

Im Reisepreis nicht eingeschlossen:

  • Alle Premium Getränke, Trinkgelder, Ausgaben persönlicher Art, Visagebühren
  • Optionale Transfers z.B. ab Victoria Falls. Diese können hinzugebucht werden
  • Optionale Aktivitäten der Camps

Teilnehmer: 2 Personen

Termine: täglich

Preise: p. P. bei Überschneidungen der Saisonzeiten sind Preisänderungen möglich

Saison ab Maun
bis Kasane 
Zuschlag ab/bis Maun Zuschlag ab/bis Kasane
01.01.18– 31.03.18 3.818€ 421€ 421€
01.04.18– 30.06.18 4.624€ 421€ 421€
01.07.18– 31.10.18 6.011€ 421€ 421€
01.11.18 – 30.11.18 4.625€ 421€ 421€
01.12.18 – 30.12.18 3.818€ 421€ 421€
Nach oben

Wichtige Hinweise:

  • Bitte beachten Sie eine strikte Gepäckbegrenzung von 20 kg in weichen Taschen ohne festen Rahmen inklusive Handgepäck.
  • Für die Safari ist eine Malaria-Prophylaxe notwendig.
  • Die Reise kann auch in umgekehrter Reihenfolge von Maun bis Kasane durchgeführt werden ohne zusätzliche Kosten
  • Bitte beachten Sie unbedingt die länderspezifischen Hinweise für Botswana und Zimbabwe sowie die Gesundheitsvorschriften und Sicherheitshinweise