Nördliche Höhepunkte Tanzanias

7-tägige geführte Gruppenreise ab /bis Arusha

Bougainvillea Safari Lodge
Bougainvillea Safari Lodge
Sangaiwe Tented Lodge
Sangaiwe Tented Lodge, Blick
Tarangire River
Elefanten im Tarangire
Bougainvillea Safari Lodge
Bougainvillea Safari Lodge
Bougainvillea Safari Lodge
Thorn Tree Camp
Thorn Tree Camp
Thorn Tree Camp
Thorn Tree Camp
Thorn Tree Camp
Thorn Tree Camp
Thorn Tree Camp

Übersicht des Reiseverlaufs

Arusha - Lake Manyara - Serengeti N. P. - Ngorongoro - Tarangire N. P. - Arusha

Höhepunkte der Reise:

  • garantierte Durchführung bei nur einer Person
  • Buchung einen halben Doppelzimmer möglich
  • Deutsch / Englisch sprechender Guide
  • Buschnahe Unterkünfte in kleinen Camps/Lodges
  • Kultur-und Natur Aktivitäten eingeschlossen
  • Die Reise kann in Arusha, Zanzibar, Dar es Salaam und Nairobi starten
  • Die Safari unterstützt nachhaltiges Reisen
  • Unbegrenzte Pirschfahrten
  • Bei Buchung von 6 Monaten vor Abflug erhalten Sie folgende kostenlose Leistungen:
  • Bei Start in Arusha: 1 kostenlose Vorübernachtung mit Halbpension inkl. einer Ganztages Ausflug im Arusha NP mit Pirschfahrt sowie walking Safari und Picknick Mittagessen
1 ÜbernachtungArusha
1 ÜbernachtungKaratu - Lake Manyara National Park
2 ÜbernachtungenKratertour Weiterfahrt Serengeti National Park
1 ÜbernachtungKaratu
1 ÜbernachtungTarangire National Park

Tag 1: Arusha

Nach Ankunft am Flughafen Kilimanjaro Transfer zum Karibu Heritage House, einem kleinen und persönlichen Gästehaus. Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung.
1 Ü African View Lodge oder Dik Dik Lodge (o.ä.) Abendessen

Tag 2: Lake Manyara National Park

Nach dem Frühstück fahren wir zum Manyara N. P., der landschaftlich sehr reizvoll ist und für seine auf Bäume kletternden Löwen berühmt ist. Das Mittagessen nehmen wir in Form eines Picknicks ein. Am Nachmittag verlassen wir den Park und fahren zu unserer Unterkunft, die kurz außerhalb des Parks liegt.
1 Ü Country Lodge (o.ä.), Vollpension

 

Tag 3: Kratertour anschließend Weiterfahrt in den Serengeti National Park

Heute unternehmen wir nach dem Frühstück eine Kratertour. Es geht die steile Kraterwand hinunter. Der Krater ist mit einer Weite von 20 km einer der größten nicht durchfluteten Calderas und Aufenthaltsort für tausende Tiere. Hier haben Sie gute Möglichkeiten vor allem die seltenen Schwarzen Nashörner zu sehen. Die Kratertour ist von staatlicher Seite auf 5 Stunden limitiert. Anschließend geht es dann die steilen Wände wieder herauf zu unserer Unterkunft in der zentralen Serengeti. Ankunft mit einer Pirschfahrt enroute zu unserem Camp.
1 Ü Thorn Tree Camp (o.ä.), Vollpension, Kratertour, enroute Pirschfahrt

Tag 4: Voller Tag Pirschfahrt in der Serengeti

Ein voller Tag mit unbegrenzten Pirschfahrten innerhalb der Öffnungszeiten steht uns zur Verfügung diesen einmaligen National Park zu erkunden.Von Dezember bis März werden Sie Pirschfahrten hauptsächlich in der südlichen Serengeti unternehmen Im April und Mai finden die Pirschfahrten in der zentralen Serengeti statt. Im Juni unternehmen wir eine Ganztagespirschfahrt in die westliche Serengeti, im Juli bis Oktober erleben wir Pirschfahrten im Norden der Serengeti und im November finden die Pirschfahrten wieder in der zentralen Serengeti statt.
1 Ü Thorn Tree Camp (o.ä.), Vollpension, Pirschfahrten

Tag 5: Letzte Pirschfahrt in der Serengeti anschließend Fahrt nach Karatu

Wir haben einen letzten Vormittag mit Pirschfahrten, dann verlassen wir die Serengeti und es geht über das Ngorongoro Hochland nach Karatu. Das Mittagessen nehmen wir heute in Form eines Picknicks ein und am Abend genießen Sie eine geführte Kaffee Tour von der Unterkunft aus (1,5 Stunden). Sie spazieren durch Kaffeeplantagen und erfahren wie der Kaffee angebaut und geerntet wird.
1 Ü Morera Safari Lodge (o.ä.), Vollpension

Tag 6: Tarangire National Park

Nach dem Frühstück geht es in den Tarangire National Park. Dieser Park ist in der Trockenzeit fast schon tierreicher als die Serengeti. Riesige Baobab Bäume dominieren die Landschaft und die rote laterithaltige Erde ermöglichen hier besonders schöne Fotomotive. Der Park ist besonders gerne besucht von Elefanten-sowie Büffelherden, die sich am gleichnamigen Fluss tummeln. Sie erleben eine Ganztagespirschfahrt und das Mittagessen nehmen wir in der Tarangire Safari Lodge aus mit großartigen Aussichten auf den gleichnamigen Fluss.
1 Ü Sangaiwe Tented Camp (o.ä.), Vollpension

 

Tag 7: Spaziergang am Lake Burunge - Abflug

In der Früh unternehmen Sie einen begleiteten Spaziergang an dem Ufer des Lake Burunge. Anschließend geht es zum Frühstück ins Camp zurück. Mit einem Picknick Mittagessen fahren Sie dann zurück nach Arusha wo Ihre Safari endet oder Sie eine Verlängerung in den Süden oder auch Zanzibar buchen können. Frühstück und Picknick Mittagessen.

Nach oben

Im Reisepreis eingeschlossen:

  • Fahrt mit einem Englisch sprechenden Driver/Guide mit moderater Deutschkenntnis im 4×4 Toyota Land Cruiser
  • Alle Parkgebühren und Permits
  • Vollpension auf Safari
  • Halbtägige Kratertour (staatlich limitiert)
  • Alle Transfers ab/bis Flughafen
  • Mineralwasser, Kaffee & Tee auf Safari
  • Pirschfahrten und Verpflegungsleistung wie angezeigt
  • Geführte Kaffee Tour
  • Spaziergang am Ufer von Lake Burunge
  • Early Bird Special: Bei Buchung von 6 Monaten oder früher vor Abflug sind folgende Leistungen inklusive:
  • Bei Start in Arusha: 1 Kostenlose Vorübernachtung in der African View Lodge mit Pirschfahrt und walking Safari im Arusha National Park inklusive Picknick Mittagessen (nicht privat)
  • Bei Start ex Zanzibar: Vorübernachtung im Tembo House Hotel in Stone Town inkl. der Transfers und Inlandsflug nach Manyara mit Flightlink (vorbehaltlich der Verfügbarkeit).
  • Bei Start ex Dar es Salaam: 1 Übernachtung mit Frühstück im Slipway Hotel (standard Zimmer) inkl. Transfer sowie Flug von Dar es Salaam nach Arusha (mit Flightlink, vorbehaltlich der Verfügbarkeit).
  • Bei Start ex Nairobi: Vorübernachtung im Hilton Garden Inn inkl. Flughafen Transfers und Shuttel Bus von Nairobi nach Arusha oder altenativ Shuttel Bus nach Arusha und eine Vorübernachtung in der African View Lodge inkl. Pirschfahrt und walking Safari im Arusha N. P. mit Picknick Mittagessen (nicht privat)

Im Reisepreis nicht eingeschlossen:

  • Wäscheservice
  • Optionale Ausflüge
  • Trinkgelder, persönliche Ausgaben, Visa-und Flughafengebühren
  • Getränke

Teilnehmer: 1 bis max. 6 Pers.

Termine:

23.01.21 – 29.01.21 21.08.21 – 27.08.21
06.03.21 – 12.03.21 11.09.21 – 17.09.21
12.06.21 – 18.06.21 25.09.21 – 01.10.21
17.07.21 – 23.07.21 16.10.21 – 22.10.21
24.07.21 – 30.07.21 06.11.21 – 12.11.21
31.07.21 – 06.08.21 18.12.21 – 24.12.21
14.08.21 – 20.08.21  

 

Preise: ab Arusha

Saison p. P. im DZ EZ-Zuschlag
23.01.21 – 29.10.21 2.117€ 315€
30.10.21 – 05.11.21 2.046€ 320€
20.11.21 – 26.11.21 2.046€ 320€
27.11.21 – 03.12.21 2.046€ 320€
18.12.21 – 24.12.21 2.117€ 315€
25.12.21 – 31.12.21 2.117€ 315€

Safari nördliche Höhepunkte als privat geführte Safari Preis p. P. im DZ: (bei Antritt und Beendigung innerhalb der angegebenen Saisonzeit; bei Überschneidungen der Saisonzeiten Preisänderungen möglich)

Saison bei 2 Pers. bei 3 Pers. bei 4 Pers.
01.01.21- 31.03.21      2.777€ 2.425€ 2.248€
01.04.21- 31.05.21 2.686€ 2.335€ 2.158€
01.06.21- 31.10.21      2.777€ 2.425€ 2.248€
01.11.21- 30.11.21 2.707€ 2.354€ 2.177€
01.12.21- 31.12.21 2.777€ 2.425€ 2.248€
  EZ-Zuschlag Kind (bis 11 Jahre)  
01.01.21- 31.03.21 312€ 1.254€  
01.04.21- 31.05.21 320€ 1.203€  
01.06.21- 31.10.21  312€ 1.254€  
01.11.21- 30.11.21 320€ 1.212€  
01.12.21- 31.12.21 312€ 1.254€  

Preise:

Ab Zanzibar p. P. im DZ EZ-Zuschlag
25.01.21- 29.10.21  2.292€ 333€
30.10.21 – 05.11.21 2.221€ 356€
20.11.21 – 26.11.21 2.221€ 356€
27.11.21 – 03.12.21 2.221€ 356€
18.12.21 – 24.12.21 2.292€ 350€
25.12.21 – 31.12.21 2.2292€ 350€
     
Ab Dar es Salaam p. P. im DZ EZ-Zuschlag
25.01.21 – 29.10.21 2.332€ 350€
30.10.21 – 05.11.21 2.261€ 356€
20.11.21 – 26.11.21 2.261€ 367€
27.11.21 – 03.12.21 2.261€ 356€
18.12.21 – 24.12.21 2.332€ 350€
25.12.21 – 31.12.21 2.332€ 350€
     
Preise ab Nairobi p. P. im DZ EZ-Zuschlag
25.01.21 – 29.10.21 2.143€ 312€
30.10.21 – 05.11.21 2.073€ 320€
20.11.21 – 26.11.21 2.073€ 320€
27.11.21 – 03.12.21 2.073€ 320€
18.12.21 – 24.12.21 2.143€ 312€
25.12.21 – 31.12.21 2.143€ 312€
     
Nach oben

Wichtige Hinweise:

  • Bei Start der Reise in Zanzibar, Dar es Salaam fällt jeweils die 1. Übernachtung in Arusha weg (African View Lodge). Diese erfolgt entsprechend auf Zanzibar (Tembo House Hotel mit Frühstück), Dar es Salaam (Slipway Hotel mit Frühstück) inkl. der Transfers. Ebenfalls ist ein Inlandsflug nach Manyara eingeschlossen (ex Zanzibar/Dar es Salaam) und ein Shuttel Bus ex Nairobi). Die Tour geht dann für alle Reisende ab dem 2. Tag laut Programm weiter.
  • Die Buchung eine halben Doppelzimmer ist möglich
  • Unterkünfte können abweichen, es wird lediglich die Kategorie garantiert. Routenänderung je nach Wetterverhältnissen vorbehalten.
  • Bitte beachten Sie unbedingt die länderspezifischen Hinweise für Tanzania sowie die Gesundheitsvorschriften und Sicherheitshinweise
  • Bitte beachten Sie, dass alle Aktivitäten wetterabhängig sind
  • Für die Safari ist eine Malaria-Prophylaxe notwendig.
  • Grüne Safari: Wir versuchen Abfall zu vermeiden, so auch Plastikflaschen. Sie erhalten zu Beginn der Safari ein Trinkflasche, die Sie jederzeit mit Wasser abfüllen können.
  • Parkgebühren gelten 24 Stunden
  • Das max. Alter beträgt 65 Jahre. Mit einem medizinischen Attest werden auch ältere Gäste akzeptiert.
  • Auf Wunsch kann diese Reise auch zu frei wählbaren Terminen als Privatreise angeboten werden
  • Bitte beachten Sie, dass der Guide über sehr gute Deutschkenntnisse verfügt aber nicht absolut flüssig spricht
Diese Website benutzt Google Analytics. Bitte klicke hier wenn Du nicht möchtest dass Analytics Dein Surfverhalten mitverfolgt. Hier klicken um dich auszutragen.
Translate »