Shompole – Wildnis am Rande des Rift Valley

4-tägige Straßensafari ab /bis Nairobi

Übersicht des Reiseverlaufs

Nairobi - Shompole - Nairobi

Höhepunkte der Reise:

  • Eigentümer geführte Lodge fernab in der Wildnis
  • Außergewöhnliche Aktivitäten: Monkey walk, Tubing, Walks mit Masaiherden
  • Authentische Interaktion mit Maasai
  • Soda Seen
  • Spektakuläre, Landschaft – ein Traum für Fotografen
  • Private Tiererlebnisse ohne Massenandrang
  • Safari abseits der Trampelpfade
  • Ideal in Verbindung mit einer üblichen Safari oder einem Badeaufenthalt
3 ÜbernachtungenShompole, in der Nähe von Magadi

1. Tag: Nairobi – Shompole ( ca. 5 Stunden Fahrt)

Ein Fahrer holt Sie am Morgen ab und fährt Sie zum Shompole Wilderness Camp. Die Fahrt ist atemberaubend und führt über Great Rift Valley in Kenia bis zum Lake Magadi. Die 15.000 Hektar große Schutzzone des Shompole Conservancy und bietet somit ein riesiges Gebiet für ungestörte Tierbeobachtungen. Genießen Sie ein spätes Mittagessen und lassen Sie sich vom Camp Management über die möglichen Aktivitäten informieren.
1 Ü Shompole Wilderness Camp, Mittagessen, Abendessen

Tag 2 und 3: Aktivitäten rund um Shompole

Die nächsten beiden Tage haben Sie genügend Zeit, um diese raue Wildnis auszukundschaften. Nur wenige Touristen verschlägt es in diese Gegend, so dass Sie alle Aktivitäten praktisch privat erleben können. Der Eigentümer und seine Frau führen die Lodge mit viel Engagement und Herzblut. Unternehmen Sie Aktivitäten nach Lust und Laune. Neben der üblichen Pirschfahrten können Sie auch begleitete Buschspaziergänge mit Masai unternehmen. Sie können zu den um liegenden Soda Seen fahren, an dessen Ufern zeitweise Flamingos brüten, in Wasserfälle schwimmen oder einen Baboon walk unternehmen. Ganz besonderen Spaß verspricht das „Tubing“. Hier gleiten Sie in einem aufgeblasenen Gummischlauch durch den Fluss und lassen sich von der Strömung treiben. Dies ist bei mittleren Wasserstand möglich. Ein Spaß für Groß und Klein und keine Sorge im Fluss gibt es weder Hippos noch Krokodile. Genießen Sie die Zeit und die liebevolle Betreuung der Manager. Am Abend lässt es sich herrlich am Ufer des Flusses bei einem Sundowner entspannen.
2 Ü Shompole Wilderness Camp, Vollpension, Aktivitäten

Tag 4: Shompole – Nairobi

Genießen Sie noch ein herrliches Frühstück und dann heisst es Abschied nehmen von dieser wundervollen Gegend. Gegen Mittag werden Sie von einem Fahrer abgeholt und es geht dann zurück nach Nairobi. Die Ankunft erfolgt am frühen Abend.

Nach oben

Im Reisepreis eingeschlossen:

  • Transfers ab/bis Nairobi
  • Lokale Getränke in Shompole
  • alle Parkeintrittsgebühren
  • Vollpension
  • Planmäßige Aktivitäten des Shompole Wilderness Camp

Im Reisepreis nicht eingeschlossen:

  • Ausgaben persönlicher Art
  • Trinkgelder
  • Premium Getränke
  • Wäscheservice

Termine: auf Wunsch

Reisteilnehmer: ab 2 Personen

Preise:

pro Erwachsener 2.347€
pro Erwachsener plus 1 Kind 2.141€
pro Erwachsener plus 2 Kinder 1.988€
pro Kind 1.318€
pro Kind bei 2 Kinder 1.225€
Nach oben

Wichtige Hinweise:

  • Gegen einen Aufpreis von p. P. und Strecke 376€ können auch Charterflüge anstelle der Straßentransfers gebucht werden
  • Bitte beachten Sie unbedingt die länderspezifischen Hinweise Kenia sowie die Gesundheitsvorschriften
  • Für diese Tour ist eine Malaria-Prophylaxe notwendig