Tanzania kompakt *Neu*

10- tägige individuelle Kurzsafari in den Norden mit Zanzibar ab Arusha bis Zanzibar

Ngorongoro Krater
Geparden
Serengeti Löwen
Serengeti-Bush-Camp
Nur-Beach-Hotel
Serengeti-Bush-Camp
Serengeti-Bush-Camp
Serengeti-Bush-Camp
Serengeti-Bush-Camp
Serengeti-Bush-Camp
Serengeti-Bush-Camp
Serengeti-Bush-Camp
Serengeti-Bush-Camp
Serengeti-Bush-Camp
Nur-Beach-Hotel
Nur-Beach-Hotel
Serengeti-Bush-Camp
Serengeti-Bush-Camp
Nur-Beach-Hotel
Nur-Beach-Hotel
Lounge, Nur-Beach-Hotel
Nur-Beach-Hotel
Nur-Beach-Hotel
Nur-Beach-Hotel
Nur-Beach-Hotel
Nur-Beach-Hotel
Nur-Beach-Hotel
Serengeti-Bush-Camp
Nur-Beach-Hotel

Übersicht des Reiseverlaufs

Arusha - Lake Manyara - Ngorongoro - Serengeti - Zanzibar beach - Stone Town

Höhepunkte der Reise:

  • Kurze individuelle Safari in die nördlichen Parks
  • Individuelle Safari für Gäste mit kleinem Budget und limitierter Zeit
  • Preisgünstige Kombination von Safari & Beach
  • Ngorongoro Kratertour
  • Einmaliger Lake Manyara National Park
  • Pirschfahrten in der Serengeti
  • 2 Inlandsflüge inklusive
  • Badevergnügen auf Zanzibar
  • Stone Town – Weltkulturerbe
  • Individuell abänderbar
1 ÜbernachtungArusha
1 ÜbernachtungLake Manyara N. P.
1 ÜbernachtungSerengeti N. P. mit Kratertour enroute - 1.Camp
1 ÜbernachtungSerengeti N. P. - 2. Camp
4 ÜbernachtungenZanzibar, Strand
1 ÜbernachtungZanzibar, Altstadt

Tag1: Arusha

Nach Ankunft am Flughafen Kilimanjaro Transfer zur African View Lodge. Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung sich nach dem langen Flug zu erholen.
1 Ü African View Lodge

Tag 2: Lake Manyara National Park

Nach dem Frühstück fahren wir zum Manyara N. P., der landschaftlich sehr reizvoll ist und für seine auf Bäume kletternden Löwen berühmt ist. Das Mittagessen nehmen wir in Form eines Picknicks ein. Am Nachmittag verlassen wir den Park und fahren zu unserer Unterkunft, die kurz außerhalb des Parks in Karatu liegt.
1 Ü Country Lodge (o.ä.), Vollpension

Tag 3: Kratertour anschließend Weiterfahrt in die Serengeti

Heute unternehmen wir nach dem Frühstück eine Kratertour. Es geht die steile Kraterwand hinunter. Der Krater ist mit einer Weite von 20 km einer der größten nicht durchfluteten Calderas und Aufenthaltsort für tausende Tiere. Hier haben Sie gute Möglichkeiten vor allem die seltenen Schwarzen Nashörner zu sehen. Die Kratertour ist von staatlicher Seite auf 5 Stunden limitiert. Im Krater nehmen wir ein Picknick Mittagessen ein, anschließend geht es dann die steilen Wände wieder herauf zu unserer Unterkunft in der zentralen Serengeti.
1 Ü Serengeti Bush Camp (o.ä.), Vollpension, Kratertour, Pirschfahrt enroute

Tag 4: Voller Tag Pirschfahrten in der Serengeti – wir folgen der Migration

Wir verbringen den ganzen Tag in der Serengeti und folgen der Migration. Je nach Reisemonat findet die Unterkunft im Ndutu Bereich statt (Dez.-März), im Serengeti Bush Camp (April – Mai), im Nördlichen Bush Camp (Juni-November).
1 Ü Serengeti North Bush Camp (o.ä.), Vollpension, Pirschfahrt

Tag 5: Flug von der Serengeti nach Zanzibar

Wir erleben eine letzte Morgenpirschfahrt. Anschließend sträken wir uns mit einem Frühstück. Nun heisst es Abschied nehmen vom Bush. Ein Transfer bringt uns zum Flugplatz für Ihren Flug nach Zanzibar via Arusha 11.30 – 13.45h. Nach Ankunft werden Sie empfangen und zum Badehotel gefahren.
1 Ü Nur Beach Hotel (o.ä.), Abendessen

Tag 6,7,und 8: Badetage auf Zanzibar

Die folgenden drei Tage haben Sie Zeit zu relaxen. Genießen Sie einen schönen Strand oder die Poolanlage. Zeit die Seele baumeln zu lassen. Von der Unterkunft werden auch Wasseraktivitäten angeboten. Lassen Sie sich Lounge-Restaurant verwöhnen lassen oder bei einem Cocktail an der Bar entspannen.
3 Ü Nur Beach Hotel (o.ä.), Halbpension

Tag 9: Transfer nach Stone Town

Nach dem Frühstück bringt Sie ein Transfer in die Stadt. Der Tag steht Ihnen zur freien Verfügung die pulsierende Stadt auf eigener Faust zu erkunden.
1 Ü Tembo House Hotel (o.ä.), Frühstück

Tag 10: Abflug

Nach dem Frühstück bringt Sie ein Transfer zum Flughafen Zanzibar. Ende der Leistungen. Frühstück

Nach oben

Im Reisepreis eingeschlossen:

  • Fahrt mit einem Englisch sprechenden Driver/Guide im 4×4 Toyota Land Cruiser
  • Alle Parkgebühren und Permits
  • Vollpension auf Safari
  • Halbtägige Kratertour (staatlich limitiert)
  • Alle Transfers ab/bis Flughafen in Arusha und auf Zanzibar
  • Transfers vom Strandhotel zur Stadt
  • Mineralwasser, Kaffee & Tee auf Safari
  • Pirschfahrten und Verpflegungsleistung wie angezeigt
  • 2 Inlandsflüge: Serengeti – Arusha – Zanzibar: Bitte beachten Sie eine Gepäckbegrenzung von 20 kg inkl. Handgepäck

Im Reisepreis nicht eingeschlossen:

  • Wäscheservice
  • Optionale Ausflüge, Trinkgelder,
  • Getränke, persönliche Ausgaben, Visa-und Flughafengebühren

Teilnehmer: 1 bis max. 6 Pers.

Termine: Täglich nach Wunsch

 Preis p. P. im DZ: (bei Antritt und Beendigung innerhalb der angegebenen Saisonzeit; bei Überschneidungen der Saisonzeiten Preisänderungen möglich.)

Preise:

Saison bei 2 Pers. bei 3 Pers. bei 4 Pers. EZ-Zuschlag
01.01.21-06.01.21 3.004€ 2.721€ 2.580€ 303€
07.01.21-31.03.21 2.811€ 2.528€ 2.387€ 239€
01.04.21-31.05.21 2.534€ 2.251€ 2.109€ 169€
01.06.21-30.06.21   2.663€ 2.380€ 2.238€ 237€
01.07.21-31.10.21 2.876€ 2.593€ 2.452€ 239€
01.11.21-30.11.21 2.644€ 2.360€ 2.219€ 231€
01.12.21-22.12.21 2.796€ 2.513€ 2.371€ 239€
23.12.21-31.12.21* 3.004€ 2.721€ 2.580€ 303€

*Minimum von 6 Nächten im Badehotel eingeschlossen

Nach oben

Wichtige Hinweise:

  • In der Serengeti folgen wir der Migration: Dezember bis März: 1x Serengeti Bushcamp (zentrale Serengeti) 1x Ndutu Bush Camp ( Lake Ndutu), April bis Mai: 2 Übernachtungen im Serengeti Bushcamp ( zentrale Serengeti). Juni bis Oktober 1 Übernachtung Serengeti Bushcamp (zentrale Serengeti) 1x Übernachtung Serengeti North Camp (nördliche Serengeti). November: 2x Serengeti Bush Camp ( zentrale Serengeti)
  • Zwischen dem 23.12.-06.01.21 beträgt die Mindestübernachtung beim Nur Hotel 6 Nächte.
  • Weihnachts/-Neujahrszuschlag für das Serengeti Bushcamp p. P. und Nacht 29€
  • Bitte beachten Sie unbedingt die länderspezifischen Hinweise für Tanzania sowie die Gesundheitsvorschriften und Sicherheitshinweise
  • Bitte beachten Sie, dass alle Aktivitäten wetterabhängig sind
  • Für die Safari ist eine Malaria-Prophylaxe notwendig.
  • Wir versuchen Plastikutensilien zu vermeiden, so auch Plastikflaschen. Wir bitte Sie daher selber eine Trinkflasche mitzubringen, in der wir das Wasser abfüllen können. Wenn Sie keine Flasche mitbringen können Sie diese auch bei der African View Lodge kaufen (17 $ aus Plastik und 22$ Aluminium)
  • Parkgebühren gelten 24 Stunden
  • Die Reise kann individuelle verlängert werden
Diese Website benutzt Google Analytics. Bitte klicke hier wenn Du nicht möchtest dass Analytics Dein Surfverhalten mitverfolgt. Hier klicken um dich auszutragen.
Translate »