Wildes Tanzania – Berge, Busch & Beach Safari

13- tägige Straßensafari ab Arusha bis Dar es Salaam

Übersicht des Reiseverlaufs

Arusha - Tarangire N. P. - Marangu, Mkomazi National Park - Usambara - Ushongo - Saadani National Park

Höhepunkte der Reise:

  • Tierreiche Parks wie Tarangire
  • Kleine und unbekannte Parks wie Mkomazi und Saadani
  • Usambara Berge: Auf der Spur von Deutsch Ostafrika
  • Spitzmaulnashörner und Wildhunde im Mkomazi N. P.
  • Badeaufenthalt an menschenleeren Stränden
  • Abwechslungsreiche Aktivitäten: Pirschfahrten, Wanderungen, Walking Safari, Bootsfahrt
1 ÜbernachtungArusha
2 ÜbernachtungenTarangire N. P.
2 ÜbernachtungenMarangu - Mkomazi National Park
2 ÜbernachtungenUsambara
2 ÜbernachtungenUshongo
2 ÜbernachtungenSaadani National Park

Tag 1: Arusha

Nach Ankunft am Flughafen Kilimanjaro Transfer zu Ihrer Unterkunft in Arusha.
1 Ü Arumeru River Lodge, Frühstück

Tag 2: Tarangire N. P.

Nach dem Mittagessen geht es auf einer guten Straße zum Tarangire Park. Dies ist
einer der wildreichsten Parks im Norden und landschaftlich ein Juwel. Ankunft zum
Mitttagessen im Camp. Am Nachmittag unternehmen Sie eine erste Pirschfahrt.
1 Ü Sangaiwe Tented Lodge, Vollpension.

Tag 3: Tarangire N. P.

Der ganze Tag steht Ihnen für ausgedehnte Pirschfahrten zur Verfügung.
Wunderschöne und gigantische Baobabs und Elefanten am gleichnamigen Fluss
bieten tolle Fotomotive.
1 Ü Sangaiwe Tented Lodge, Vollpension

Tag 4: Marangu - Mkomazi National Park

Nach dem Frühstück fahren wir nach Moshi und weiter ins Herzland der Chagga, die
am Fuße des Kilimanjaro leben. Marangu bedeutet „Dorf des Wassers“ und die
Umgebung hat tatsächlich eine Vielzahl kleiner Flüsse und Wasserfälle. Wir wandern
zu einen dieser spektakulären Wasserfälle (je nach Wasserstand) und anschließend
genießen wir ein lokales Mittagessen in Marangu. Unsere Fahrt zum nächsten
Nationalpark Mkomazi dauert ca. 2 Stunden. Ankunft zum Abendessen im Camp.
1 Ü Babu’s Camp, Vollpension

Tag 5: Mkomazi National Park

Heute verbringen wir den ganzen Tag im Park. Dies ist die Heimat von
Spitzmaulnashörnern und Wildhunde. In der Früh unternehmen wir eine geführte
walking safari, bei der wir die beeindruckende Landschaft hautnah erleben können.
Am Nachmittag steht dann eine Pirschfahrt auf dem Programm. Mit etwas Glück
werden wir dann auch Herden der langhalsigen Gerenuks beobachten.
Gerenuks stellen sich sogar auf die Hinterbeine, um sich nach kleinen Blättern auf
dornigen Büschen und Bäumen zu strecken. Genießen Sie die Zeit im Park und
erfreuen Sie sich an der Ruhe und einer fast unberührten Natur.
1 Ü Babu’s Camp, Vollpension, Aktivitäten

Tag 6: Usambara Berge

Heute geht es in die idyllischen Usambara Berge. Dies ist ein Eldorado für
Wanderer. Ankunft zum Mittagessen in unserer Unterkunft. Am Nachmittag
unternehmen wir einen geführten Vogel-Spaziergang.
1 Ü Swiss Farm Cottage, Vollpension

Tag 7: Usambara Berge

Den ganzen Tag verbringen wir im Irente Biodiversity Reserve und erhalten dort
auch unser Mittagessen. Wir wandern zum Irinte-Aussichtspunkt. Hier haben Sie
großartige Aussichten auf die Tockensavanne der Masai Ebene. Am Nachmittag
unternehmen wir eine ca. 3-stündige Wanderung zu den Wasserfällen (Schwimmen
ist möglich) und eine Wanderung, um die bunte Vogelwelt zu sehen.
1 Ü Swiss Farm Cottage, Vollpension, Tagesausflug

Tag 8:Ushongo - Strandaufenthalt

Nach einem kräftigen Frühstück setzen wir die Reise fort nach Pangani, an die Küste
gelegen. Unterwegs nehmen wir ein Picknick Mittagessen ein. Unsere Unterkunft
liegt idyllisch und einsam an einem unberührten Strand.
1 Ü The Tides Lodge, Vollpension

Tag 9: Ushongo – Strandaufenthalt

Ein ganzer Tag steht Ihnen zur Verfügung. Gesegnet mit kilometerlangen,
menschenleeren Stränden und dem Marina Reservat von Maziwe Island können hier
tropische Träume wahr werden. Versteckt in üppigen und atemberaubenden
Kokosnussbäumen liegt die The Tides Lodge an einem der schönsten Strände der
Region. Erbaut mit einem Blick auf die Privatsphäre der Gäste und der Umwelt,
passt sich die Lodge perfekt den Gegebenheiten der Natur an. Die beim Bau
verwendeten Materialien sind heimisch und natürlich. Die großzügigen und
komfortablen Bungalows liegen nahe des Indischen Ozeans.
1 Ü The Tides Lodge, Vollpension

Tag 10: Saadani National Park

Wir brechen nach dem Frühstück zum Saadani National Park auf, der erst in 2005
den Stand eines National Parks erhalten hat. Dies ist das einzige Naturschutzgebiet
in Tansania, das ans Meer grenzt. Es herrscht heißes und feuchtes Küstenklima vor.
Der Park bietet eine einzigartige Kombination von Flora und Fauna sowohl des Meeres als auch des Festlands, zudem in einem kulturell faszinierenden Umfeld. Er
beherbergt neben zahlreichen Reptilien und Vögeln etwa 30 Arten größerer
Säugetiere. Darüber hinaus tummeln sich im angrenzenden Ozean etliche
Fischarten (über 40), Grüne Meeresschildkröten, Buckelwale und Delfine. Ankunft
zum Mittagessen in der Saadani Safari Lodge. Am Nachmittag unternehmen wir eine
Pirschfahrt im Park.
1 Ü Simply Saadani Lodge, Vollpension, Pirschfahrt

Tag 11: Saadani National Park

Heute erleben wir ein Walking Safari am Morgen und am Nachmittag unternehmen
wir eine Bootsfahrt.
Bei Bootsausflügen auf dem mangrovengesäumten Wami-Fluss ist die
Wahrscheinlichkeit groß, Flusspferde und Krokodile zu sehen. Ferner trifft man hier
auf den Mangroven-Eisvogel und den Kleinen Flamingo. Eine weitere Besonderheit
sind die Riesenschildkröten, für die die Strände Saadanis die letzten Brutstätten am
tansanischen Festland bieten.
1 Ü Simply Saadani Lodge, Vollpension, Aktivitäten

Tag 12: Dar es Salaam - Abflug

Nach dem Frühstück fahren wir nach Dar es Salaam über eine gute Straße. Transfer
zum Flughafen und Ende der Reise.

Nach oben

Im Reisepreis eingeschlossen:

  • Transfers ab Flughafen Kilimanjaro bis Flughafen Dar es Salaam in privatem Fahrzeug
  • Private Pirschfahrten im Safarifahrzeug mit einem englisch sprechender
    Driver / ohne weitere Gäste
  • Vollpension auf Safari
  • Mineralwasser, Kaffee/Tee im Safarifahrzeug
  • Unbegrenzte Pirschfahrten
  • Walking Safari im Mkomazi N. P.
  • Bootsfahrt im MKomazi N. P. ( wasserabhängig)
  • Parkeintrittsgebühren / Konzessionsgebühren
  • Aktivitäten wie beschrieben ( Pirschfahrten, Wanderungen, Walking Safaris,
    Bootsfahrt)

Im Reisepreis nicht eingeschlossen:

  • Getränke, Wäscheservice, Trinkgelder, Ausgaben persönlicher Art, Visagebühren
  • Optionale Aktivitäten

Termine: auf Wunsch

Reiseteilnehmer: ab 2 Personen

Preis p. P. im DZ: ( bei Überschneidungen der Saisonzeiten Preisänderungen möglich)

Weihnacht-Neujahrszuschläge fallen an. Bitte Preise anfragen.

Nach oben
  • Bitte beachten Sie unbedingt die länderspezifischen Hinweise sowie die Gesundheitsvorschriften für Tanzania
  • Für die Safari ist eine Malaria-Prophylaxe notwendig.
  • Das Mittagessen wird meist als Picknick eingenommen