Zanzibar

Höhepunkte der Reise:

  • Ideal nach einer Safari
  • Bush & Beach Erlebnis
  • Eine große Auswahl an Hotels von Budget bis Luxus
  • Stone Town - Unesco Weltkulturerbe
  • Swaheli Kultur kennenlernen

Zanzibar

Die Gewürzinsel im indischen Ozean liegt nur 40 km von der afrikanischen Küste entfernt und ist ein Ort der Sinnlichkeit. Kaum ein Reisender, dem nicht der Duft von Nelken, Kardamom, Vanille und Zimt in der Nase bleibt, wenn er von einer „Spicetour“ im Inneren der Insel zurückkehrt. Zanzibar hatte eine bewegte Geschichte, geprägt durch den Einfluss der vielen Besetzer der Insel wie Sumerer, Assyrer, Ägypter, Inder, Chinesen, Perser, Araber und Engländer. Manche davon haben die Insel kolonisiert, andere haben die Insel als Ausgangspunkt für Ihre Forschungsreisen auf dem zum Teil noch unbekannten Afrikanischen Festland genutzt. Heute ist die Insel eine faszinierende Mischung aus Historie, Kultur, Völkern und traumhaften Stränden, die weiß und fein sind wie Mehl.
Während Ihres Aufenthalts sollten Sie in jedem Fall auch die Altstadt erkunden. Stone Town wurde in 2000 zum Weltkulturerbe erklärt wurde. Die Altstadt reflektiert bis heute diese Synthese aus arabischen, indischen und schwarzafrikanischen Einflüssen und sie ist ebenso multikulturell wie ihre Bewohner. Entdecken Sie auf einen Rundgang Moscheen, Kirchen, Hindu-Tempel, afrikanische Märkte, Kolonialbauten und britische Handelshäuser, ein omanisches Fort und geschnitzte Holztüren – all diese Dinge machen das friedliche Miteinander der Suaheli-Kultur Sansibars aus.
Die Strände der Insel gelten als einige der besten der Welt. Hier treffen die langgestreckten Strände mit weichem weissen Korallensand auf das türkisblaue Wasser des Indischen Ozeans. Die meisten Strände werden durch ein langes Riff eingerahmt. Die langen schrägen mit dem Riff verbundenen Strände machen das Tauchen und Schnorcheln zum absoluten Abenteuer. Während niedriger Gezeiten können Sie wunderbare Spaziergänge unternehmen und erfahren die Schönheit über dem Wasser. Die Temperaturen auf Sansibar sind das ganze Jahr sehr ausgeglichen: Höchsttemperaturen der Luft liegen zwischen 29°C und 31°C und Tiefsttemperaturen zwischen 18°C und 22°C. Die Wassertemperaturen schwanken zwischen 25°C und 28°C. April und Mai sind die niederschlagsreichsten Monate, gefolgt von März und November.
Die Insel bietet wunderschöne und exotische Unterkünfte an, die meist eine große Auswahl an Wassersportaktivitäten anbieten. Die Insel ist die perfekte Destination nach einer Safari. Hier kann man den Safari Staub abwaschen und die Safari Revue passieren lassen. Auch für Honeymooner ist die Insel ein Paradies. Verwirklichen Sie Ihre Flitterwochen in einer der romantischsten Inseln der Welt.

Matemwe Lodge*****

Die exklusive Bungalow-Anlage befindet sich an der Nordostküste von Zanzibar, auf einem Felsen erbaut und direkt an einem Sandstrand sowie in unmittelbarer Nähe des kleinen Fischerdorfes Kigomani. Der Flughafen und Stone Town sind ca. 50 Minuten entfernt. In absoluter Ruhe befinden sich die aus einheimischen Materialien gebauten 15 Chalets, in denen die luxuriösen Suiten untergebracht sind.
Sie liegen alle am Strand des Indischen Ozeans auf einem Felsvorsprung. Genießen Sie von Ihrer eigenen Veranda, die mit einer Hängematte und Liegestühlen ausgestattet ist  einen traumhaften Blick auf den Indischen Ozean. Das Bad ist sehr großzügig geschnitten und verfügt über einen langen doppelten Waschtisch, eine Wanne und eine große offene Dusche. Die Zimmer im Zanzibar-Stil eingerichtet verfügen über King Size Betten mit Mosquitonetz, Kaffee-/Teezubereiter, Safe und einen Ventilator. Die Anlage verfügt über das offene El Fresko Restaurant unter traditionellem Makuti-Dach. Es befindet sich direkt über dem Meer und bietet einen wundervollen Blick über ein Türkis blaues Meer. Das Restaurant serviert Speisen mit einer Mischung aus europäischer und afrikanischer Küche (mittags Buffet, abends a la càrte) und herrlich frischem Fisch. Des Weiteren gibt es eine gemütliche  Open-Air-Bar unter Palmen sowie zwei Pools, einer mit Blick auf das Meer, ein weiterer im Windschatten. Die Poolbar mit frischen Cocktails und Getränken rundet das Inselerlebnis ab. Aktivitäten: Die Anlage verfügt über eine Tauchbasis. Es werden Kanufahrten, Kajaks und Strandwanderungen angeboten.
Weitere Infos finden Sie unter: www.asilialodges.com

Preise 2020: p. P. im DZ mit Halbpension in der Bungalow Suite
Nebensaison: ab 248€
Hochsaison: ab 303€

 

 

Unguja Lodge*****

Das Unguja Resort ist ein kleines Hotel gehobener Klasse an der Südspitze Sansibars. Die Lodge wird sehr persönlich geführt und bietet Sansibar Gastlichkeit in luxuriöser und entspannter Atmosphäre. Das Hotel bietet zehn geräumige private Bungalows. Von Ihrer Terrasse mit Meerblick können Sie die einheimischen Fischer im Indischen Ozean bei ihrer Arbeit beobachten. Atemberaubende Sonnenauf- und -untergänge erwarten Sie. Alle Bungalows sind im attraktiven Sansibarstil gebaut und eingerichtet. Diese bieten: geräumiges Schlafzimmer mit Doppelbett (185 x 215 cm), Moskitonetz, Deckenventilator, Klimaanlage und Privatsafe offenes Wohnzimmer (im Baraza-Stil) offene geräumige Dusche, separate Toilette, Dachzimmer mit einem extra Doppelbett sowie privaten Terrasse  Die Familien Villa bietet zusätzlich zwei klimatisierte Räume, so dass sechs Personen komfortable Schlafmöglichkeiten haben. Inmitten eines tropischen Gartens liegt das große Schwimmbad. Sie können dort entspannen und sich vom Service der Bar und des Restaurants verwöhnen lassen. für Tauchanfänger ist das Schwimmbad der Beginn Ihres Abenteuers. Nach dem Schnorcheln, Tauchen oder dem Beobachten von Delphinen oder einem entspannten Strandtag können Sie sich an die Strandbar zurückziehen und mit Blick auf den Ozean einen frisch gemixten Cocktail genießen. Das Hotel verfügt außerdem über eine Bibliothek und Leseecke und bietet einen Internetanschluss. Das Restaurant bietet eine exzellente Küche, wobei lokale, frische Zutaten verwendet werden. Freunde von Fisch und Meerestieren kommen hier auf ihre Kosten.
Weitere Infos finden Sie unter: https://www.ungujalodge.com

Preise 2020: p. P. im DZ mit Halbpension in der Seav View Villa
Nebensaison: ab 175€
Hochsaison: ab 240€

Gold Zanzibar****+

Das im Jahr 2011 erbaute und luxuriöse Gold Zanzibar Beach House & Spa liegt in Kendwa, im Nordwesten von Sansibar an einen der schönsten Strände der Insel. Er eignet sich hervorragend zum Baden, da hier die Gezeiten kaum vorhanden sind. In der Nähe der Unterkunft befinden sich zudem einige Strandrestaurants und Bars, die zum Verweilen einladen. Das Hotel besticht durch eine  schlichte Eleganz und Luxus. Helle und sanfte Farben übermitteln eine Atmosphäre der Entspannung und garantieren einen traumhaften und unvergesslichen Aufenthalt unter der afrikanischen Sonne. Die Hotelanlage erstreckt sich von einem Hang aus über Treppen bis hinunter zum Strand. Die derzeit 67 Zimmer und 2 Suiten befinden sich in Gebäuden, die harmonisch in die Umgebung integriert sind. Sie erstrecken sich entlang des Hangs bis zur Poolebene, die direkt am Strand liegt. Bereits von der offen konzipierten, imposanten Lobby aus mit Rezeption, Internetecke und Shop genießen Sie einen eindrucksvollen Blick bis zum Meer. Über Treppen erreichen Sie die Poolebene mit Swimmingpool, Pool-/Snackbar, Sonnenterrasse mit Liegen, Schirmen und Sonnenpavillons direkt am Meer. Die im arabischen Stil eingerichtete Sultan-Bar ist der ideale Ort, um den Sonnenuntergang bei einem Cocktail zu genießen.
Die Deluxe-Zimmer (ca. 70 qm) bestechen durch ihre Kombination aus natürlichen Materialien und modernen Elementen. Alle Zimmer verfügen über Badezimmer mit Dusche und Bad, Föhn, Bademantel und Slipper, Klimaanlage, Deckenventilator, Telefon, TV, WLAN ohne Gebühr, Kaffee-/Teezubereiter, Safe, Minibar, Sitzecke und Terrasse mit Blick in den Garten. Auch als Familienzimmer oder mit Meerblick buchbar. Die Suiten (ca. 90 qm) liegen direkt am Strand, verfügen über die gleiche Ausstattung wie die Deluxe-Zimmer und haben zusätzlich eine Nespresso-Maschine, DVD-Player und einen kombinierten Wohn-/Schlafraum. Das Hotel besitzt ein Fitnesscenter, das kostenfrei benutzt werden kann. Gegen Gebühr: Tauchen, Schnorcheln, Segeln, Surfen und Kanu (jeweils durch lokale Anbieter). Das Flamboyant Spa ist im Stil eines balinesischen Dorfes angelegt. Um den Jakuzzi gruppieren sich 7 Behandlungspavillons und das Fitnesscenter. Außerdem zählen eine Sauna und ein Dampfbad zu den Einrichtungen des Spas. Verschiedene Massagen und Anwendungen werden durch professionell ausgebildete Therapeuten angeboten.
Weitere Infos unter: https://www.goldzanzibar.com/de/

Preise 2020: p. P. im DZ im Deluxe Ocean Room, All Inclusive
Nebensaison: ab 240€
Hochsaison: ab 316€

 

Blue Bay Beach Resort****

Dieses exklusive Hotel liegt direkt am Strand von Kiwenga mit vorgelagertem Korallenriff, an der Ostküste Zanzibars. Das Schwesterhotel Sultan Sands liegt gleich nebenan.
Das Stadtzentrum und der Flughafen sind ca. 35 Autominuten entfernt. Das Resort ist umgeben von einer sehr weitläufigen, tropischen Gartenanlage, die mit unzähligen Palmen bestanden ist. Das luxuriöse Resort verfügt über einen ansprechend gestalteten Swimmingpool, der zum Relaxen einlädt und Sie das Dolce far niente lehrt. Das „Makuti Restaurant“ mit schönem Blick über die Hauptbar neben dem Pool, die eine große Auswahl aus europäischen und südafrikanischen Weinen offeriert, lockt mit kulinarischen Leckerbissen. Des Weiteren bieten „Beach Bar und Restaurant“ verschiedene Meeresfrüchtespezialitäten und auch Pizzen aus dem authentischen Holzofen an. Zusätzlich gibt es eine Lounge, einen Jacuzzi, einen Kinderpool, eine Boutique, Safe, eine Open Air-Diskothek sowie ein Spa-Bereich mit landestypischen Behandlungen. Das Resort verfügt derzeit über 112 Zimmer (standard, superior, club, junior suite sowie sultan suite). Die im landestypischen Stil ausgestatteten Standard Zimmer verfügen über Bad oder Dusche/WC, separates Ankleidezimmer, Klimaanlage, Deckenventilator, Moskitonetze, Föhn, TV, Minibar, Balkon oder Terrasse (teilweise mit Meerblick). Die Superior Zimmer haben die gleiche Ausstattung, sind jedoch geräumiger. Die Junior Suiten verfügen darüber hinaus über einen großzügigeren Wohn- und Schlafbereich. Sportangebot inklusive nach Verfügbarkeit: Tennis, Fitnesscenter, Kanu, Windsurfen, Tischtennis, Billard. Gegen Gebühr: Tauchen, Tennis mit Flutlicht.

Preise 2020: p. P. im DZ im Superior Room, Halbpension
Nebensaison: ab 142€
Hochsaison: ab 184€

Seasons Lodge***

Die Seasons Lodge ist ein Eigentümer geführtes feines Familienhotel. Es liegt in Pongwe, an der Ostküste der Insel an einem der schönsten Strände. Das charmante Hotel wurde zum größten Teil aus lokalen Materialen und unter umweltfreundlichen Aspekten gebaut. Alles in der Lodge ist handgefertigt und wurde mit viel Liebe zum Detail zusammengetragen. Dies ist das Lebenswerk der Besitzer eines Irisch/Ugandischen Paares, das sich rührend um seine Gäste kümmert. Die Unterkunft ist einfach und stylisch zugleich, ein perfekte Balance aus modernem Komfort und swahelischer Kultur. Es gibt 2 Arten der Unterkünfte, wobei aber beide einen traumhaften Meerblick genießen. Zum einen gibt es 7 individuelle Cottages sowie 3 Zimmer, die sich auf der 2. Etage im Haupthaus befinden. Die Zimmer verfügen über ein Badezimmer mit Dusche, die Cottages verfügen über eine freistehende Badewanne und zusätzlich 2 Waschbecken. Das Wasser wird per Solarenergie erhitzt und Ventilatoren über den Betten sorgen für eine optimale Temperatur. Die Bauweise ist sehr offen, so gibt es kaum Türen, tiefe Fenster und Türen – es wurde mit Absicht so gebaut, damit die Passatwinde immer für eine kühle Brise sorgen. Die Cottages verfügen weiterhin über eine private Terrasse mit Sand und Liegestühlen – praktisch der eigene kleine Strand. Es gibt 2 Bars, eine im Hauptbereich und eine weitere unweit des Strandes. Hier kann man auch tagsüber Snacks  a la carte vom Restaurant bestellen. Die Küche bietet viel Fisch und Meeresfrüchte und viele Produkte werden tagesfrisch aus dem eigenen Gemüsegarten verarbeitet.  Die Lodge verfügt über einen schönen Strandabschnitt und bei Flut kann man diesen über 3 Zugänge erreichen. Bei Ebbe kann man hier schöne Spaziergänge unternehmen. Die Lodge ist sehr persönlich und liebevoll geführt und das Personal wird Ihnen jeden Wunsch ermöglichen.

Preise 2020: p. P. im DZ im Seafront Cottage, Halbpension
Nebensaison: ab 123€
Hochsaison: ab 140€

Pongwe Beach Hotel ***+

Das Pongwe Beach Hotel liegt an einer der schönsten Stränden Zanzibars. Die Anlage befindet sich inmitten einer abgelegenen Bucht an der Ostküste direkt am schönen weißen Strand mit Kokospalmen. Das Pongwe Beach hat sich zu einer der besten Adressen auf Sansibar entwickelt. Dieses Strandhotel besteht aus 20 Bungalows am Meer, die von einem wunderschönen, tropischen Garten umgeben sind und es hat einen groß angelegten Pool mit fantastischem Ausblick über den Indischen Ozean. Betten und Türen sind im typischen Sansibari Stil gefertigt. Handgeschnitzte Türen und traditionelle Betten sind kennzeichnend für die Unterkünfte. Alle Bungalows haben eine private Terrasse, auf der man den Sonnenaufgang beobachten kann. Die Größe des Resorts lässt eine noch ziemlich familiäre Atmosphäre bei individuellem Service zu. Das Hotel ist die ideale Wahl für alle auf der Suche nach Ruhe und Entspannung mit einem Hauch Exklusivität sind. Das Restaurant zeichnet sich durch seine hervorragende Küche aus. Die Speisen werden mit frischen einheimischen Zutaten, Fisch und Meeresfrüchten zubereitet. Der Strand von Pongwe ist ideal zum Schwimmen und Schnorcheln geeignet. Das Hotel bietet Schnorcheln, Kayaking (kostenfrei), Verleih von Fahrrädern an. Schnorchel und Tauchausflüge können vom Hotel aus organisiert werden. Entspannen Sie am kristallklaren Wasser des Indischen Ozeans, genießen ein erfrischendes Bad im hoteleigenen Pool oder ein ausgedehntes Bad in der Sonne.

Preise 2020: p. P. im DZ im Seafront Cottage, Halbpension
Nebensaison: ab 142€
Hochsaison: ab 162€

Michamvi Sunset Bay Hotel***+

Das Hotel liegt an der Ostküste der Insel am äußersten Nordzipfel der Michamvi Halbinsel und bietet aufgrund der einmaligen Lage die wohl schönsten Sonnenuntergänge der Insel. Hier können Gäste entspannte Tage am Strand verbringen als auch unterschiedliche Wasseraktivitäten unternehmen. Die Unterkunft besteht aus 20 Zimmern, die in vier verschiedenen doppelstöckigen Blöcken eingeteilt ist. Diese sind aus Stein gebaut und haben Mokuti Dächer. Alle geräumigen Zimmer verfügen über komfortable King-Size Betten, die von Mosquito Netzen umgeben sind, Deckenventilatoren, Klimaanlage und einen Safe. Die Badezimmer sind ansprechend ausgestattet mit WC, Dusche und Badewanne und verfügen über einen Fön. Vom Balkon Ihres Zimmers können Sie direkt auf das Meer blicken und den ca. 100 m eigenen Strandabschnitt des Hotels. Kein Zimmer befindet sich weiter als 30 Meter vom Strand entfernt Das Hotel bietet zahlreiche Wasseraktivitäten an: Wasserski, Wakeboarden, Bananenboote, Schnorcheln. Dem Hotel ist eine Tauchschule angeschlossen, so dass Tauchgänge mit Transfers organisiert werden können. Das Restaurant und die Bar sind geschmackvoll eingerichtet und das Personal ist sehr hilfsbereit und freundlich. Die Mahlzeiten werden zumeist in Buffet Form angeboten, an manchen Abenden werden auch besondere Themenabende veranstaltet. Die Hotelanlage verfügt über einen schön angelegten Pool, der eine erfrischende Abkühlung verspricht. Das Hotel ist besonders bei deutschen Gästen beliebt und erfreut sich vieler Stammkunden.

Preise 2020: p. P. im DZ im Sea view room, Halbpension
Nebensaison: ab 127€
Hochsaison: ab 156€

Fun Beach Resort ***

Fun Beach in Jambiani heißt Sie willkommen in einem tropischen Paradies von Palmen, Bananenstauden, üppigen Garten, weißen Sandstränden und glitzerndem, klarem, warmem Wasser .Die Unterkunft ist klein und persönlich und bietet einen freundlichen und aufmerksamen  Service. Begegnen Sie einem energetischen Team, das immer nach Möglichkeiten sucht, um Ihnen den Aufenthalt zu einem unvergesslichen und wunderbaren Erlebnis zu machen. Wir schätzen die Unterstützung der Region, besonders einheimische Workshops und sansibarische Handwerker. Alle verwendeten Materialien stammen ursprünglich von dieser Insel. Unsere meist selbst entworfenen Möbel werden aus recycelten Materialien hergestellt. Dies macht jeden Artikel zu einem einzigartigen Kunstwerk. Zu den Annehmlichkeiten gehören 2 Pools, eine Bar, Restaurant, Spiel & Spass Bereich sowie kostenfreies Wifi im ganzen Hotel. Die Unterkunft bietet 20 Bungalows mit derzeit 40 Zimmer, die alle gleich ausgestattet sind mit King Size Bett, Einbauschränke, geräumiges ensuite Badezimmer, Klimaanlage und Safe sowie einer kleinen privaten Terrasse mit  Poolblick. Zu jedem Zimmer wird 1 Fahrrad gratis zur Verfügung gestellt.

Preise 2020: p. P. im DZ im Beach Bungalow, Halbpension
Nebensaison: ab 74€
Hochsaison: ab 90€

NUR Beach Resort ***

Das charmante Hotel liegt am feinsandigen Strand von Jambiani Beach. Die Anlage bietet 10 Bungalows mit Meerblick. Diese sind Diese sind aus nachhaltigen Materialien ausgestattet . Das Design ist modern und gemütlich. Alle Zimmer verfügen über ein ensuite Badezimmer, Deckenventilator, Terrasse und Barazas, den traditionellen Sofas Zanzibars. Freuen Sie sich in diesem Resort auf einen schönen Pool einen eigenen Strandbereich sowie ein Restaurant, das schmackhafte Speisen, hauptsächlich aus lokaler Küche anbietet. Das Resort ist ecofreundlich und die meisten Möbel sind liebevoll handgefertigt. So stammt das Holz aus alten Dhow Segelbopoten sowie von Treibholz. WLAN nutzen Sie im Nur Beach Resort kostenfrei. Das Hotel ist für alle Gäste geeignet, die einen lässigen und relaxten Strandaufenthalt erleben möchten. Ein Fahrradverleih steht zur Verfügung. Ebenfalls werden Wassersportmöglichkeiten angeboten.

Preise 2020: p. P. im DZ im Beach Bungalow, Halbpension
Nebensaison: ab 66€
Hochsaison: ab 72€

Red Monkey Hotel**+

Die Lodge befindet sich mitten in Jambiani an der Südostküste der Insel. Bei einem Besuch in Sansibar werden Sie sich in der kleinen und familiären Red Monkey Lodge wie Zuhause fühlen. Mit seinem guten Service hat sich die Red Monkey Lodge zum Ziel gesetzt, seinen Gästen den Aufenthalt so komfortabel wie möglich zu gestalten. Die Zusammenarbeit und das Zusammenleben mit der Dorfgemeinschaft gehört hier zum Alltag dazu und darauf wird in der Red Monkey Lodge auch großen Wert gelegt. Auch Wassersportler sind hier an der richtigen Adresse, denn zur Lodge gehört ein eigenes Kite-Center. Das Hotel verfügt über ein eigenes Restaurant und eine Bar mit hervorragendem Meerblick. Dort wird Ihnen jeden Tag etwas Frisches gezaubert, ein Paradies für Fischliebhaber, denn täglich ändert sich die Karte und es gibt den „Catch of the day“. Die Lounge-area lädt mit seinen gemütlichen Kissen und Couches zum Verweilen ein. Die Lodge verfügt über keinen eigenen Swimming-Pool. Wer aber gerne ab und zu einen nutzen möchte, kann sich gerne im Pool im benachbarten Hotel abkühlen. Das Hotel verfügt außerdem über einen Internetzugang und WLAN. Die insgesamt 12 Zimmer (untergebracht in 9 Bungalows) sind alle recht einfach aber durchaus sehr komfortabel eingerichtet. Sie verfügen über Kingsize Doppelbett und haben ein kleines Badezimmer mit Dusche und WC, einen Ventilator, ein Moskitonetz, einen Schreibtisch und eine kleine Sitzecke mit Tisch und Stuhl. Manche der Möbel sind sehr traditionell und wurden aus ausgemusterten Dhows hergestellt. Außerdem verfügt jedes der Zimmer über eine kleine Terrasse. Das Hotel sorgt für ein umfangreiches Angebot an Freizeitaktivitäten, sodass es Ihnen niemals langweilig wird. Wie wäre es mit einem Kitekurs, einer Fahrradtour oder eine Schnorcheltour?

Preise 2020: p. P. im DZ im Bungalow (sea view), Halbpension
Nebensaison: ab 65€
Hochsaison: ab 72€

Bahari View Lodge**+

Die 12 gemütlichen Bungalows der Bahari View Lodge liegen an der Ostküste Sansibars im Schatten zahlreicher Kokospalmen am Strand von Jambiani. Bahari bedeutet „Meer“ in Kisuaheli. Der vorgelagerte Korallensaum schützt vor den Brandungen des Indischen Ozeans. Durch die ausgeprägten langen Ebbephasen unterliegt das Baden im Meer auf Sansibar Einschränkungen. Vergessen Sie bitte auch Ihre Badeschuhe nicht. In der weitläufigen tropischen Gartenanlage befinden sich das Restaurant und die Strandbar – der perfekte Ort für einen Sundowner mit fantastischem Blick auf das türkisfarbene Meer. Die gemütlichen Bungalow Zimmer sind mit Dusche/ WC, kleiner Veranda, Deckenventilator und Moskitonetz ausgestattet. Internetzugang, Wäscheservice, Souvenirshop und Safe sind weitere Annehmlichkeiten der Lodge. Auch für einen längeren Aufenthalt bietet die unter deutscher Leitung stehende Lodge ideale Ausflugsmöglichkeiten.

Preise 2020: p. P. im DZ im sea view Zimmer, Halbpension
Nebensaison: ab 86€
Hochsaison: ab 100€

Stone Town

Wenn Sie die Insel besuchen sollten Sie auch unbedingt einen Aufenthalt in der Altstadt einplanen, der berühmten „Steinstadt“. Seit etwa hundert Jahren fast unverändert, wurde sie 1994 von der Unesco zum Weltkulturerbe ernannt.
Reisende, Händler und Abenteurer aus aller Welt setzten ihren Fuß auf die sagenumwobene Insel und hinterließen ihr Erbe: Die Stadt beeindruckt durch sehr kleine Straßen und verwinkelte Gassen und seinen Gebäuden, die hauptsächlich im arabischen Stil erbaut wurden. Am bekanntesten sind wohl die Türen in den Gebäuden, die aus Holz geschnitzt und mit unzähligen Ornigrammen verziert sind. In den engen Gassen gibt es kleine Basare, auf denen die einheimischen Tischler ihre handwerklichen Erzeugnisse verkaufen. Dort werden auch diverse Souvenirs und traditioneller afrikanischer Schmuck angeboten. Wer die Atmosphäre dieses historischen Ortes auf sich wirken lässt, wird Gefallen an dem bunten Treiben der Stadt finden, in der die Zeit stehengeblieben zu sein scheint.

Tembo House Hotel***+

Nahe zum Strand und doch im Zentrum, ist das Hotel ideal gelegen, um die historische Altstadt zu erkunden. Es befindet sich in der Altstadt von Sansibar, mit Blick auf das Meer, ca. 15 min. vom Flughafen entfernt. Abends in näherer Umgebung finden Sie einen Nachtmarkt, auf dem Sie Souvenirs und typische Speisen angeboten bekommen. Das House Hotel ist zum größten Teil im Sansibar-Stil eingerichtet und besitzt eine Reihe an antiken Möbel und schönen Ornamenten aus der ganzen Welt. Die meisten der 39 Zimmer haben einen eigenen Balkon mit Blick auf den Strand oder den Pool im Innenhof. Die Zimmer des Tembo House Hotel sind geräumig im Zanzibar-Stil mit zum Teil antiken Holzmöbeln und Swahili-Betten eingerichtet. Zusätzlich finden Sie in den Zimmern ein Badezimmer, Ventilator, Klimaanlage, Föhn, Kühlschrank, Telefon und Satellitenfernsehen. Es kann gewählt werden zwischen Doppel-, Einzel-, Dreibett- und Familienzimmern sowie Suiten. Zu den Annehmlichkeiten des Tembo House Hotel zählen ein Wäscheservice, ein Internet Café sowie eine Terrasse mit Blick auf den Indischen Ozean. Das Bahari Restaurant bietet seinen Gästen landestypische sowie internationale Köstlichkeiten. Das Hotel bietet seinen Gästen Komfort und guten Service in bester Lage direkt am Meer. Bitte beachten Sie, dass im Hotel keine alkoholischen Getränke angeboten werden, da es im arabischen Besitz ist. In der Umgebung gibt es jedoch zahlreiche Bars und Restaurants.

Preise 2020: p. P. im DZ im sea view Zimmer, Frühstück
Nebensaison: ab 78€
Hochsaison: ab 78€

The Swahili House ***+

Das frühere Handelshaus wurde 2008 liebevoll restauriert und in ein kleines Boutique Hotel umgewandelt. Es liegt im Herzen der Stadt und so ist man mitten im Geschehen. Interessante Anlaufpunkte wie der Markt, Restaurants und Geschäfte sind fußläufig erreichbar.  Das Hotel hat 5 Stockwerke, welche rund um einen schönen Innenhof gebaut sind. Es stehen den Gästen 22 Zimmer auf vier Etagen zur Verfügung, die sich in drei Kategorien unterteilen: Deluxe Zimmer: Diese sind geschmackvoll eingerichtet und verfügen über Klimaanlage, Deckenventilator sowie Bad/Dusche und WC. Suiten: haben die gleiche Ausstattung, sind jedoch geräumiger (ca. 33 m2), zum Teil mit Balkon und die Sultan Suite ist ca. 45 m2 groß, hat Klimaanlage, Deckenventilator, ein Badezimmer und einen Balkon. Alle Zimmer sind individuell eingerichtet mit viel Liebe zum Detail im typischen Zanzibari Stil. Auf der fünften Etage, die man über eine Holztreppe von 99 Stufen erreicht, befindet sich eine riesige Dachterrasse mit Open Air Restaurant sowie einer Bar mit einer gigantischen Aussicht auf die Altstadt. Das Restaurant bietet ein á la carte Menü aus einer Kombination aus östlichen und westlichen Einflüssen, Gewürzen und Geschmäckern. Auch Fischliebhaber kommen voll auf Ihre Kosten. Auf der Terrasse herrscht meist eine leichte Brise, eine wohltuende Abwechslung nach der Hitze und dem Schmutz der Stadt. Hier oben befindet sich auch ein winzig kleiner Pool, der tagsüber eine kühle Erfrischung verspricht. Das Restaurant bietet eine ausgezeichnete Küche und ist ein wunderschöner Platz, um den Abend zu beenden.

Preise 2020: p. P. im DZ im standard Zimmer, Frühstück
Nebensaison: ab 77€
Hochsaison: ab 77€
Aufpreis für die Suite: p. P. 32€

Nach oben
Diese Website benutzt Google Analytics. Bitte klicke hier wenn Du nicht möchtest dass Analytics Dein Surfverhalten mitverfolgt. Hier klicken um dich auszutragen.
Translate »