Unsere Reisen in Äthiopien

Wählen Sie eine Reiseart:

  • Bausteine (individuell/geführt) (1)
    Hierbei handelt es sich i.d.Regel um kürzere Reisetage, die meist von einem Guide geführt werden und die sich wunderbar in eine Selbstfahrer Reise integrieren lassen. Geführte Kurzreisen sind besonders zum empfehlen in Regionen, die schwer zugänglich sind (4x4 notwendig) oder sehr abgelegen und kaum Infrastruktur aufweisen. Hier bedarf es der Expertise eines Guides, der über eine gute Ortskenntnis verfügt und alle Unabwägigkeiten abschätzen kann. Bausteine werden ebenfalls gerne zu Beginn oder Ende einer Reise gebucht - Zu Beginn einer Reise hat man Zeit, um wirklich in der Destination mental anzukommen und zu entschleunigen. Am Ende einer Rundreise, als Verlängerung, dient der Baustein, um dass Erlebte "sacken" zu lassen und genüsslich revue zu passieren.
  • Erlebnis- und Familienreisen (1)
    Hierbei handelt es sich zumeist um individuell geführte Reisen. Ein breites Spektrum an Erlebnissen, Aktivitäten und Regionen des Landes werden hier abgehandelt. Naturerlebnisse / Tiererebnisse/ Begegnung mit Kulturen stehen hierbei im Focus. Das gemeinsam Erlebte erfahren Sie als Familie gemeinsam - Sie stärken somit die Familienbande und erleben ein intensives Miteinander. Bei Gruppenreisen handelt es sich i.d.Regel ebenfalls um geführte Reisen, die gespickt sind mit Aktivtäten und unterschiedlichsten Programmpunkten. Der Spaßfaktor hat dabei Priorität.
  • Flugsafari (1)
    Dies ist zweifelsohne die perfekte Reiseart, um in kürzester Zeit ein Land oder Region zu erkunden. In den Ländern Afrikas sind die Distanzen gigantisch und stundenlange Anfahrten reduzieren den "netto" Aufenthalt. Das ist gerade bei teuren Destinationen wie z.B. Botswana nicht sinnvoll, weil Sie oftmals hochpreiseige Camps nur zum Übernachten nutzen, da Sie zumeist spät in der Unterkunft ankommen. Bei Flugsafaris in National Parks haben Sie außerdem den Vorteil, dass Sie alle Aktivitäten im Fahrzeug der Lodge unternehmen - oftmals offene Safarifahrzeuge und somit ein authentisches "Afrika Feeling" erleben. Des weiteren profitieren Sie von der Expertise des Guides, der natürlich sein Gebiet wie seine Westentasche kennt.
  • Gruppenreisen (Hotel/Lodges) (3)
    Die Vorteile einer Gruppenreise sind vielfält. Erleben Sie zusammen mit Gleichgesinnten ein Land und seine Kultur. Blicken Sie hinter die Kulissen mit Hilfe eines lokalen Guides und profitieren Sie nicht nur von seinem Wissen über das Reiseland und die Kultur. Ihr Guide ist Ansprechpartner für alle Fragen und Wehwehchen und erzählt Ihnen von persönlichen Erfahrungen, lustige Anekdoten, Insidertipps und die neuesten Gerüchte. Dinge, die nicht unbedingt in Reiseführern zu finden sind. Übernachtet wird in Hotels, Gästehäuser und Lodges i.d.Regel mit ensuite Badezimmer. Eine komfortable Reiseart für Gäste mittleren Alters, die gewisse Ansprüche an die Unterkunft haben.
Diese Website benutzt Google Analytics. Bitte klicke hier wenn Du nicht möchtest dass Analytics Dein Surfverhalten mitverfolgt. Hier klicken um dich auszutragen.
Translate »